Donnerstag, Mai 24, 2018
Text Size

SG Berlin Grizzlies/USV Potsdam II startet mit Auswärtssieg in den Liga-Pokal Nord/Ost – Tabellenführer siegt bei Union 60 Bremen mit 32:7

Berlin/Bremen (rol) SG Berlin Grizzlies/USV Potsdam II startet mit Auswärtssieg in den Liga-Pokal Nord/OstDie Spielgemeinschaft Berlin Grizzlies/USV Potsdam II ist am Samstag (13. Oktober) mit einem Sieg in den Liga-Pokal Nord/Ost der Rugby-Bundesliga gestartet. In ihrer ersten Partie der Zwischenrunde (der Heim-Auftakt war auf den 27. Oktober verschoben worden) gewannen die Berlin-Brandenburger bei Union 60 Bremen mit 32:7 (15:7) und verteidigten mit einem Spiel weniger die Tabellenführung mit 20 Zählern vor den punktgleichen Bremen 1860 und Welfen Braunschweig, die jeweils ihre ersten zwei Begegnungen erfolgreich beendeten.

 

 

Bereits am nächsten Samstag (20. Oktober) müssen die Grizzlies/Potsdam II erneut nach Bremen. Da kommt es dann zum Spitzenspiel gegen den Vorrundenbesten aus dem Norden im Liga-Pokal und jetzigen Tabellenzweiten Bremen 1860.

„Um dann erneut gewinnen zu können, müssen wir uns noch um einiges steigern“, sagt Christian Tetzlaff. „In der Partie gegen Union Bremen gab es auf beiden Seiten viele Fehler. Wir haben es etwas besser verstanden, daraus Kapital zu schlagen“, fügt der Mannschaftskapitän der SG Grizzlies/USV Potsdam II an, die mit 19 Akteuren, darunter wieder viele junge Spieler, angetreten war. „Alle haben gut gekämpft in einer sauber und fair geführten Partie. Und es hat sich auch niemand verletzt.“

Nach dem Spiel gab es dann die im Rugby übliche dritte Halbzeit, wo bei Essen und Trinken die Begegnung gemeinsam von beiden Mannschaften ausgewertet wurde. „Die Bremer haben dabei unseren Spielmacher, den Neuseeländer Richard Deed, als besten Akteur in unserem Team ausgemacht“, berichtet Christian Tetzlaff. „In dieser Woche gilt es jetzt für unsere Jungs, sich im Training intensiv und konzentriert auf das Spitzenspiel am kommenden Samstag vorzubereiten.


Termine der Spielgemeinschaft im Liga-Pokal der 2. Rugby-Bundesliga

07.10.2012, 15:00: SG Grizzlies/Potsdam II – FC St. Pauli II (verlegt auf 27. Oktober)
13.10.2012, 15:00: Union 60 Bremen – SG Grizzlies/Potsdam II (7:32)
20.10.2012, 16:00: Bremen 1860 – SG Grizzlies/Potsdam II
03.11.2012, 15:00: SG Grizzlies/Potsdam II – Welfen Braunschweig
10.11.2012, 15:00: RC Dresden – SG Grizzlies/Potsdam II
25.11.2012 15:00: USV Jena – SG Grizzlies/Potsdam II
02.03.2013, 15:00: Berliner SC – SG Grizzlies/Potsdam II
09.03.2013, 15:00: FC St. Pauli II – SG Grizzlies/Potsdam II
16.03.2013, 15:00: SG Grizzlies/Potsdam II – Union 60 Bremen
24.03.2013, 15:00: SG Grizzlies/Potsdam II – Bremen 1860
13.04.2013, 13:00: Welfen Braunschweig – SG Grizzlies/Potsdam II

Weitere Infos unter: www.berlin-grizzlies.net


AddThis

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information