Donnerstag, Mai 24, 2018
Text Size

Berlin Grizzlies/Potsdam II nach Niederlage bei Spitzenreiter Siemensstadt in 2. Bundesliga Ost auf Platz 4 abgerutscht

Berlin/Potsdam (rol) Die Spielgemeinschaft Berlin Grizzlies/USV Potsdam II ist in der 2. Rugby-Bundesliga auf den vierten Tabellenplatz zurückgefallen. Die Mannschaft musste sich am Samstag (22. September) mit 26:36 (5:17) bei Tabellenführer SC Siemensstadt geschlagen geben. Es war die zweite Niederlage im vierten Saisonspiel für die Berlin-Brandenburger Bären, die nur mit 15 Spielern angetreten sind.

„Die Niederlage ist sehr ärgerlich, denn die Punkte hätten wir gut gebrauchen können“, sagt Mannschaftskapitän Christian Tetzlaff, der zusammen mit fünf weiteren erfahrenen Akteuren sowie neun ganz jungen Spielern auf dem Feld stand. „In der ersten Halbzeit hat sich mit Karsten Horn auch noch einer unserer Erfahrenen am Oberschenkel verletzt. Die Mannschaft hat hervorragend gekämpft und alles gegeben, war aber körperlich unterlegen.“

Ihre beste Phase hatten die Grizzlies/Potsdam II anfangs der zweiten Halbzeit, als sie sich in der gegnerischen Hälfte regelrecht festgebissen hatten. „Leider konnten wir unsere Möglichkeiten aber nicht nutzen. Da war deutlich zu sehen, dass es den jungen Spielern noch an der nötigen Erfahrung fehlt“, erklärt Kapitän Christian Tetzlaff, dessen Team zumindest einen Bonuspunkt holte und nun 12 Zähler auf dem Konto hat. Die letzte Vorrundenpartie steht für die Spielgemeinschaft am kommenden Sonntag (30. September, 15.00 Uhr) bei Schlusslicht Berliner SC an.

Zudem haben in der 2. Rugby-Bundesliga Ost der Veltener RC (2. Platz/17 Punkte) mit 34:25 gegen den Berliner SC (6./0) sowie der RC Dresden (3./14) beim USV Jena (5./6) mit 21:14 gewonnen. Tabellenführer Siemensstadt hat 20 Punkte auf dem Konto. In der 1. Bundesliga Ost festigte der USV Potsdam seinen dritten Tabellenplatz mit einem klaren 67:10-Erfolg (zweiter Saisonsieg) beim Schlusslicht RC Leipzig.




 


AddThis

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information